Schauspiel Saison 2024 / 2025

Neuproduktionen

Schlosspark Theater Berlin / EURO-STUDIO Landgraf
EINES LANGEN TAGES REISE IN DIE NACHT
(Long Day’s Journey Into Night)
Schauspiel von Eugene O‘Neill
Deutsch von Michael Walter
S. Fischer Theater und Medien, Frankfurt am Main
Mit Peter Kremer, Judith Rosmair, Igor Karbus, Fabian Stromberger
Regie: Torsten Fischer
Ausstattung: Herbert Schäfer, Vasilis Triantafillopoulos
4 Mitwirkende
ca. 10. Januar – 15. Februar 2025


EURO-STUDIO Landgraf
DER WAL
(The Whale)
Schauspiel von Samuel D. Hunter
Deutsch von Stephan Hoffmann
Carstensen & Oegel International, Hamburg
Deutschsprachige Erstaufführung
Mit Torsten Münchow, Derya Flechtner*, Franziska Endres*, Iris Boss* u. a.
Regie: Stephan Hoffmann
ca. 5 Mitwirkende
ca. 2. – 22. Dezember 2024
ca. 5. – 31. Januar 2025


Grenzlandtheater Aachen / EURO-STUDIO Landgraf
JAMES BROWN TRUG LOCKENWICKLER
(James Brown mettait des bigoudis)
Schauspiel von Yasmina Reza
Deutsch von Frank Heibert und Hinrich Schmidt-Henkel
Agentur Rainer Witzenbacher, München
Mit Mona Seefried* u. a.
* Verhandlungen noch nicht abgeschlossen
Regie: Harald Demmer
5 Mitwirkende
ca. 10. Oktober – 15. November 2024


EURO-STUDIO Landgraf / Schauspielbühnen in Stuttgart, Altes Schauspielhaus
BIEDERMANN UND DIE BRANDSTIFTER
Ein Lehrstück ohne Lehre von Max Frisch
Suhrkamp Theater Verlag, Berlin
Mit Peter Bause, Hellena Büttner u. a.
Regie: Harald Demmer*
* Verhandlungen noch nicht abgeschlossen
ca. 7 Mitwirkende
ca. 7. Februar – 10. März 2025
ca. 10. – 20. Mai 2025


EURO-STUDIO Landgraf
FAUST
Nach der Tragödie von Johann Wolfgang von Goethe
Mit Dominique Horwitz
Dominique Horwitz erhielt den Sonderpreis des INTHEGA-Vorstands 2023 für herausragende und langjährige Leistungen für das deutschsprachige Gastspieltheater
Regie: Torsten Fischer
Ausstattung: Herbert Schäfer, Vasilis Triantafillopoulos
1 Mitwirkender
ca. 11. März – 10. April 2025


Wiederholungen

EURO-STUDIO Landgraf
ACHTSAM MORDEN
nach dem Bestsellerroman von Karsten Dusse
Gustav Kiepenheuer Bühnenvertriebs-GmbH, Berlin
Mit Martin Lindow, Christian Miedreich, Alessa Kordeck*
Regie: Pascal Breuer
Ausstattung: Su Sigmund
3 Mitwirkende (Doppelbesetzungen)
ca. 25. November – 17. Dezember 2024
ca. 26. – 31. Dezember 2024
ca. 10. Januar – 10. Februar 2025


EURO-STUDIO Landgraf
THE WHO AND THE WHAT
(The Who And The What)
Schauspiel von Ayad Akhtar
Deutsch von Barbara Christ
S. Fischer Theater und Medien, Frankfurt am Main
Mit Hansa Czypionka, Adrienne von Mangoldt, Noëlle Haeseling, Sven Scheele
Regie: Felix Prader
Ausstattung: Anja Furthmann
4 Mitwirkende
Nominert für den INTHEGA-Preis 2023
ca. 1. – 17. Dezember 2024
ca. 10. – 22. Januar 2025


Hamburger Kammerspiele / EURO-STUDIO Landgraf
DIE LABORANTIN
(The Phlebotomist)
Schauspiel von Ella Road
Deutsch von John Birke
Rowohlt Theater Verlag, Hamburg
Mit Julia Berchtold*, Lilli Fichtner*, Flavio Kiener*, Alexander Klages*
Regie: Sewan Latchinian
Ausstattung: Birgit Voß
Dekorationsbau und Anfertigung der Kostüme: Werkstätten der Hamburger Kammerspiele
4 Mitwirkende
ca. 18. Januar – 5. Februar 2025


Metropoltheater München*
(R)EVOLUTION
Eine Anleitung zum Überleben im 21. Jahrhundert
von Yael Ronen und Dimitrij Schaad inspiriert von Yuval Noah Harari
henschel Schauspiel Theaterverlag, Berlin
Regie: Jochen Schölch
Bühnenbild: Thomas Flach
Kostümbild: Cornelia Petz
6 Mitwirkende
*Verhandlungen noch nicht abgeschlossen
Tourneezeitraum auf Anfrage


Renaissance-Theater Berlin / EURO-STUDIO Landgraf
FRÄULEIN JULIE
(Fröken Julie)
Naturalistisches Trauerspiel von August Strindberg
Deutsch von Ernst Brausewetter
Fassung: Torsten Fischer, Herbert Schäfer, Judith Rosmair
Mit Judith Rosmair und Dominique Horwitz
Regie: Torsten Fischer
Ausstattung: Herbert Schäfer, Vasilis Triantafillopoulos
2 Mitwirkende
2. INTHEGA-Preis „Die Neuberin“ 2022
ca. 11. Oktober – 10. November 2024


EURO-STUDIO Landgraf
SCHTONK!
Nach dem Film von Helmut Dietl
Buch: Helmut Dietl und Ulrich Limmer nach einer Idee von Ulrich Limmer
Bühnenfassung: Marcus Grube
Drei Masken Verlag, München
Mit Luc Feit, Carsten Klemm, Julia Weden*, Matthias Hörnke*, Iris Boss*, Holger Teßmann*,
Kai Möller,* Herbert Schöberl, Ulrich Westermann u. a.
Regie: Harald Weiler
Bühnenbild: Alexander Martynow
Kostüme: Marie Landgraf
10 Mitwirkende (Doppelbesetzungen)
ca. 25. März – 25. April 2025


EURO-STUDIO Landgraf
GOTT
Schauspiel von Ferdinand von Schirach
Gustav Kiepenheuer Bühnenvertriebs GmbH, Berlin
Mit Ernst Wilhelm Lenik, Klaus Mikoleit*, Karin Boyd, Christian Meyer, Wolfgang Seidenberg, Martin Molitor, Susanne Theil, Pia Hänggi
Regie: Miraz Bezar
Bühnenbild: Stephan Mannteufel
8 Mitwirkende
ca. 8. – 25. März 2025


EURO-STUDIO Landgraf
HEXENJAGD
(The Crucible)
Schauspiel von Arthur Miller
Deutsch von Hannelene Limpach und Dietrich Hilsdorf
S. Fischer Theater und Medien, Frankfurt am Main
Texteinrichtung: Volkmar Kamm
Mit Wolfgang Seidenberg, Iris Boss, Carsten Klemm, Maya Kenda*, Hannah Prasse*, Alexandra Nesici*, Ralf Grobel*, Christian Meyer, Alexander Kuchinka, Ines Reinhard
Regie, Kostümkonzeption: Volkmar Kamm
Regie der Wiederaufnahme: Alexander Kuchinka
Bühnenbild, Lichtkonzeption: Rolf Spahn
Ausführung der Kostüme: Marie Landgraf
Bühnenmusik: Alexander Kuchinka
10 Mitwirkende
3. INTHEGA-Preis 2019
ca. 7. – 28. Februar 2025


EURO-STUDIO Landgraf
DIE KEHRSEITE DER MEDAILLE
(L’Envers du décor)
Komödie von Florian Zeller
Deutsch von Annette und Paul Bäcker
Felix Bloch Erben, Berlin
Mit Nicola Tiggeler, Timothy Peach, Martin Armknecht, Mia Geese
Bearbeitung und Regie: Pascal Breuer
Ausstattung: Monika Maria Cleres
4 Mitwirkende
ca. 25. September – 10. Oktober 2024
ca. 19. April – 10. Mai 2025


EURO-STUDIO Landgraf
EXTRAWURST
Dramödie von Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob
Gustav Kiepenheuer Bühnenvertriebs GmbH, Berlin
Mit Gerd Silberbauer, Daniel Pietzuch*, Matthias Happach, Susanne Theil, Hans Machowiak
Regie: Frank Matthus
Bühnenbild: Tom Grasshof, Monika Maria Cleres
Kostümbild: Monika Maria Cleres
5 Mitwirkende
Nominiert für den INTHEGA-Preis 2022
ca. 1. April – 10. Mai 2025


Theater am Dom Köln / Theater an der Kö Düsseldorf
NEIN ZUM GELD!
(Non à l’argent!)
Rabenschwarze Komödie von Flavia Coste
Deutsch von Michael Raab
Litag Theaterverlag, München
Mit Pascal Breuer, Dorkas Kiefer*, Kathrin Ackermann*, Sebastian Goder*
Regie: René Heinersdorff
4 Mitwirkende
ca. 20. September – 10. Oktober 2024


Hamburger Kammerspiele
STELLA
Ein Schauspiel für Liebende
von Johann Wolfgang von Goethe
Fassung von Amina Gusner
Mit Anna Schäfer*, Mario Ramos*, Isabell Fischer*, Barbara Krabbe*, Kristina-Maria Peters*
Regie: Amina Gusner
Ausstattung: Inken Gusner
5 Mitwirkende
ca. 3. – 17. November 2024


Schauspielbühnen in Stuttgart / EURO-STUDIO Landgraf
AMADEUS
(Amadeus)
Schauspiel von Peter Shaffer
Deutsch von Nina Adler
S. Fischer Theater- und Medien, Frankfurt am Main
Mit Marcus Abdel-Messih*, Wolfgang Seidenberg, Kristin Hansen*, Marcus Ganser*, Ralf Grobel*, Peter Kaghanovitch*, Christian A. Hoelzke*, Daniel Heck*, Britta Werksnis* u. a.
Bearbeitung und Regie: Udo Schürmer
Ausstattung: Barbara Krott
Musik: Wolfgang Amadeus Mozart
10 Mitwirkende (Doppelbesetzungen)
ca. 28. März – 30. April 2025


EURO-STUDIO Landgraf
AUS DEM NICHTS
Nach dem Film von Fatih Akin
Bühnenfassung für das EURO-STUDIO Landgraf: Miraz Bezar
Drei Masken Verlag, München
Anna Schäfer*, Mathias Kopetzki*, Christian Meyer*, Martin Molitor*, Carolin Fink*, Constanze Aimée Feulner*, Philip Wilhelmi*
Regie: Miraz Bezar
Ausstattung: Monika Maria Cleres
7 Mitwirkende
1. INTHEGA-Preis 2020
Tourneezeitraum wird in Kürze bekannt gegeben

* Verhandlungen noch nicht abgeschlossen


Dies ist unser vorläufiger Schauspiel-Spielplan der Saison 2024/2025. Detailinformationen und Besetzungen werden laufend vervollständigt. Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch.

Die Konzertdirektion Landgraf zählt seit Jahrzehnten zu den führenden Tournee- und Gastspielunternehmen Deutschlands. Kein anderes deutsches Tourneetheater hat so viele Auszeichnungen erhalten (siehe INTHEGA-Preise).

Stand 12. Juni 2023 – Änderungen vorbehalten!