Tanz und Ballett Saison 2025 / 2026

Neuproduktionen

Philadanco – The Philadelphia Dance Company
PHILADANCO! – NEUES PROGRAMM
Modern Dance
Mit Tänzer*innen der Philadelphia Dance Company
ca. 10 Mitwirkende
Künstlerische Leitung: Joan Myers Brown
ca. 9. – 30. Oktober 2025

Jon Lehrer Dance Company, New York
JON LEHRER DANCE – NEUES PROGRAMM
Modern und Jazz Dance
Mit Tänzer*innen der Jon Lehrer Dance Company
ca. 8 Mitwirkende
Künstlerische Leitung: Jon Lehrer
ca. 6. – 27. März 2026

Ungarisches Nationalballett Győr
DIE VIER JAHRESZEITEN / GisL
Neoklassisches Ballett
Mit Tänzer*innen des Győri Ballet
ca. 42 Mitwirkende
(ca. 26 Tänzer*innen + technisches Personal)
Künstlerische Leitung, Choreografie: László Velekei
Musik: Antonio Vivaldi, Félix Lajkó
ca. 19. Februar – 1. März 2026

Sibiu Ballet Theatre
DON QUIXOTE
Klassisches Handlungsballett
Mit Tänzer*innen des Sibiu Ballet Theatre
ca. 40 Mitwirkende
Künstlerische Leitung: Ovidiu Dragoman
Musik: Léon Minkus
Choreografie: Mihai Babuschka nach Marius Petipa und Alexander Gorsky
Ausstattung: Alin Gavrila
ca. 5. – 20. Dezember 2025

Wiederholungen

Jon Lehrer Dance Company, New York / EURO-STUDIO Landgraf
BERNSTEIN CELEBRATION
Eine Tanzhommage an den weltberühmten Komponisten Leonard Bernstein
Modern und Jazz Dance
Mit Tänzer*innen der Jon Lehrer Dance Company
ca. 8 Mitwirkende
Choreografie: Jon Lehrer
ca. 6. – 27. März 2026

Ungarisches Nationalballett Győr
ANNA KARENINA
Neoklassisches Ballett
Mit Tänzer*innen des Győri Ballet
ca. 23 Mitwirkende
+ 15 Techniker
Künstlerische Leitung, Choreografie: László Velekei
Musikcollage: Max Richter
ca. 19. Februar – 1. März 2026

Sibiu Ballet Theatre
DER NUSSKNACKER
Klassisches Handlungsballett
Mit Tänzer*innen des Sibiu Ballet Theatre
ca. 40 Mitwirkende
Künstlerische Leitung: Ovidiu Dragoman
Musik: Peter I. Tschaikowsky
ca. 5. – 20. Dezember 2025

Bayerisches Junior Ballett München (BJBM)
BAYERISCHES JUNIOR BALLETT MÜNCHEN
(Junior Company des Bayerischen Staatsballetts)
Mit Tänzer*innen des BJBM
ca. 20 Mitwirkende
Künstlerische Leitung: Ivan Liška
Botschafterin des BJBM: Dr. h.c. Irène Lejeune
Termine auf Anfrage
Verschiedene Programme nach Absprache, u. a.

DAS TRIADISCHE BALLETT
Das Triadische Ballett von Oskar Schlemmer
Originalchoreografie: Oskar Schlemmer
Rekonstruktion und Choreografie: Gerhard Bohner
Musik: Hans-Joachim Hespos
Ein Tanzfonds Erbe Projekt
Kooperation Bayerisches Staatsballett & Akademie der Künste, Berlin

CHOREOGRAFIEN FÜR EIN GEMISCHTES PROGRAMM

Lieder eines fahrenden Gesellen
Musik: Gustav Mahler
Choreografie: Jiří Kylián
Kostüme, Bühnenbild: John F. MacFarlane

All Long Dem Day
Musik: Nina Simone, „Sinnermann“
Choreografie: Marco Goecke

Bach-Suite Nr. III
Musik: Johann Sebastian Bach
Choreografie: John Neumeier

Bilder einer Ausstellung
Musik: Modest Mussorgsky und Bearbeitungen
Choreografien: Norbert Graf, Ayman Harper, Ivan Liška
Kostüme: Susanne Stehle

3 Preludes
Musik: George Gershwin, „Three Preludes“
Choreografie: Richard Siegal
Kostüme: Susanne Stehle


Dies ist unser vorläufiger Musiktheater-Spielplan der Saison 2025/2026. Detailinformationen und Besetzungen werden laufend vervollständigt. Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch.

Die Konzertdirektion Landgraf zählt seit Jahrzehnten zu den führenden Tournee- und Gastspielunternehmen Deutschlands. Kein anderes deutsches Tourneetheater hat so viele Auszeichnungen erhalten (siehe INTHEGA-Preise).

Stand 7.6.2024 – Änderungen vorbehalten!