Le Coup

Company 2, Australien
LE COUP
Cirque Nouveau
vom Creative Team des Bühnen-Hits „Scotch & Soda”

ca. 25.09.2020 – 25.10.2020

Mit Akrobat*innen von Company 2
Live-Band: Father Grant and the Blunt Objects
Künstlerische Leitung: Chelsea McGuffin (Circa)

ca. 5 Tänzer-/Akrobat*innen
ca. 4 Musiker
aufwendiges Lichtequipment

Das Creative Team der Erfolgsshow „Scotch & Soda“ landet einen neuen Coup
Sie sind wieder da, die australischen Ausnahme-Artisten und -musiker der Company 2! Erneut präsentieren sie uns eine Nacht voller Charme und Vaudeville, voll atemberaubender Artistik, aufregender Musik und rasanter Komik. Diesmal entführt uns Company 2 ins LE COUP – an einen Ort, an dem hartgesottene Entertainer mit dem Glamour der High Society kollidieren: Tollkühne Akrobatik, waghalsige Luftnummern, unglaubliche Geschichten und die irren Live-Klänge der musikalischen Meister Father Grant and the Blunt Objects vereinen sich zu einer Show, die man auf keinen Fall verpassen darf. Machen Sie sich bereit für eine Nacht im LE COUP: Hier gibt es nichts zu verlieren, aber alles zu riskieren.

COMPANY 2
Gewinner des Adelaide Fringe Best Circus Awards (Best Production, Green Room Award), nominiert für den Edinburgh Fringe Best Circus Award
Das Performing-Arts-Ensemble aus dem australischen Brisbane hat es sich zum Ziel gesetzt, mit jedem Werk künstlerisch zu wachsen, sein Formvokabular zu erweitern und das Publikum auf diese Reise mitzunehmen. Das Ergebnis ist zeitgemäßer, mit Herzblut und Leidenschaft gemachter Zirkus. Mit Chelsea McGuffin an der Spitze entwickelt Company 2 ihre Programme im künstlerischen Team, an dem alle beteiligt sind – von den Artisten bis zu den Technikern. Obwohl die gemeinsame Sprache aller der Zirkus ist, schöpft das Ensemble auch immer wieder aus anderen Quellen, v. a. aus einem tänzerischen Bewegungs-Repertoire und aus einer starken Musikalität, die in allen Werken eine große Rolle spielt. Gepaart wird das Ganze mit einem enormen Traditionsbewusstsein. Weitere international erfolgreiche Shows der Company sind und waren: „Cantina“, „She Would Walk The Sky“, „Sediment“ – und v. a. die aufsehenerregende Show „Scotch & Soda”, die 2017 sehr erfolgreich mit der Konzertdirektion Landgraf auf Tournee ging.

Zuschauer-Reaktionen zu „Le Coup“

★★★★★ Was für ein wilder Ritt!

★★★★★ Eigentlich war ich gar nicht in der Stimmung für eine Show. Aber dann habe ich nur noch geschrien und gejubelt und war so glücklich, dass die rote Schildkröte gewonnen hat.

★★★★★ Phantastische Musik! Jedes Jahr fahren mein Mann und ich nach Las Vegas, um Shows anzusehen. Dieses Jahr müssen wir das nicht: „Le Coup“ war so gut!

Pressekritiken
zum Deutschland-Gastspiel von „Scotch & Soda“

Zirkus, Jazz und reichlich Tempo
Gute Artisten gibt es relativ viele. Gute Musiker auch. Spitzenartistik und mitreißende Live-Musik gleichberechtigt nebeneinander – und das eingebettet in die hinreißend spelunkige Atmosphäre eines 20er-Jahre-Varietés – hat man noch nie so erlebt..
RECKLINGHAUSEN Jan Mühldorfer, Westdeutsche Allgemeine Zeitung, 20.05.2016

Akrobatik, die begeisterte
Eine eigenwillige, perfekte Verbindung aus Artistik und Akrobatik mit surrealen Theaterszenen. Ohnehin, und das ist die exklusive Qualität der Company, ist die gesamte Darbietung stets eine Mischung aus verschiedenen Elementen. (…)
Dass die Artisten auch als Musiker agieren können und umgekehrt, rundet nicht nur die Show ab, sondern kennzeichnet das außerordentliche Können und die hochklassige Gesamtleistung der Künstlertruppe aus Brisbane.
WOLFSBURG (kem) Wolfsburger Allgemeine, 29.09.2017

Außergewöhnliches Zirkusspektakel – Weltklasseniveau
Zehn junge Australier eroberten mit überschäumender Lebensfreude, atemberaubender Artistik und experimentierfreudigem Jazz die Bühne des Theaters an der Wilhelmshöhe und kredenzten damit dem begeisterten Publikum ein außergewöhnliches Zirkusspektakel der Extraklasse. (…)
Das grandiose Ensemble bescherte (…) eine ganz neue Art des musikalischen Zirkus auf Weltklasse-Niveau. (…) Standing Ovations.
LINGEN Meike Blunk, Lingener Tagespost, 13.10.2017

Top-Mischung aus Akrobatik und Musik
Die Auszeichnungen beim Adelaide Fringe Festival 2015 und 2016 hat sich die Truppe mehr als verdient (…).
[Einzigartige] Mischung aus hochkarätiger Akrobatik und exzellenter Musik, aus Zirkus-Show und Jazz vom Feinsten, garniert mit Funk, Blues, Gypsy und Zirkusklängen. (…) In dieser schrill-wilden Party, deren scheinbare Improvisationen und Zufälligkeiten ein Höchstmaß an Können verlangen, walten Präzision, sehr hohes Tempo und exakt kalkulierte Dynamik. „Scotch & Soda“ negiert das Nummern-Programm des traditionellen Varietés und präsentiert stattdessen ein diffiziles Gesamtkunstwerk. (…)
FULDA Christoph A. Brandner, Fuldaer Zeitung, 26.10.2017

Die australische Company entführt in nostalgische Zeiten
Das tut so gut, dass die Zuschauer nicht genug davon kriegen können.
SCHWEINFURT Erna Rauscher, Schweinfurter Tagblatt, 09.10.2017

Starke Zirkus- und Musik-Mischung
„Scotch & Soda“-Truppe reißt das Parktheater-Publikum von den Sitzen
Was nach scheinbar wuseligen Auftritten und absolutem Chaos aussah, erwies sich als absolute Perfektion bei den minuziös abgestimmten tänzerischen, akrobatischen und musikalischen Zusammenspielen. Eine starke Mischung aus Zirkus mit Musik, die die üblichen Grenzen und Erwartungshaltungen sprengte.
ISERLOHN Cornelia Merkel, Westfälische Rundschau, 12.10.2017

Spektakuläres Zusammenspiel von Artistik und Musik
Was für eine grandiose Show. (…) Wahnsinniges Tempo, kreative Ideen, eigenwillige Nostalgie, Kraft und Poesie verbinden sich in dieser außergewöhnlichen Show (…).
COESFELD Ursula Hoffmann, Allgemeine Zeitung, 14.10.2017

Wild und temporeich geht es (…) zur Sache:
(…) An die geltenden Gesetze der Schwerkraft hält sich keiner der Performance-Künstler.
AMBERG Dagmar Williamson, Amberger Zeitung, 31.10.2017

Aktualisiert am