Schlagwort-Archiv: Bühne

Birgit und Joachim Landgraf: INTHEGA-Sonderpreis 2021 für ihr Lebenswerk

Im Rahmen der Preisverleihung auf dem diesjährigen INTHEGA-Theatermarkt am 11. Oktober 2021 war es für die Konzertdirektion Landgraf gleich doppelt spannend: Zum einen erhielten Birgit und Joachim Landgraf den Sonderpreis des INTHEGA-Vorstands 2021 für ihr Lebenswerk und ihr Engagement für das Gastspieltheater. Diese Ehrung spiegelt den Erfolg der Konzertdirektion Landgraf wieder. Dank ihrer unermüdlichen Arbeit sind seit über 75 Jahren mit namhaften Künstlerinnen und Künstlern sowie einer kaum mehr greifbaren Zahl an Inszenierungen der Bereiche Schauspiel, Musical, Oper, Operette, Crossover, Entertainment und Tanz entstanden und aufgeführt worden. Seit 1985 hat die Konzertdirektion Landgraf 60 INTHEGA-Preise und mehrere Dutzend Nominierungen erhalten.

Birgit und Joachim Landgraf 211011 Inthega Theatermarkt

Birgit und Joachim Landgraf 211011 Inthega Theatermarkt

Preisverleihung 211011 Inthega Theatermarkt

Und zum anderen wurde Frau Prof. Monika Grütters MdB, Staatsministerin für Kultur und Medien, für ihr Engagement und ihren Einsatz für die Veranstalter mit Gastspieltheatern mit dem außerordentlichen Ehrenpreis „DIE NEUBERIN“ 2021 der INTHEGA ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr, dass das Programm „NEUSTART KULTUR – Theater in Bewegung“ seit 2020 maßgeblich zur Aufrechterhaltung kultureller Veranstaltungen im ländlichen Raum in über 300 Kommunen Deutschlands beiträgt!

Staatsministerin Monika Grütters 211011 Inthega Theatermarkt

Die Deutsche Bühne:
GOTT und EXTRAWURST wichtigste neue Stücke der kommenden Spielzeit

„Gott“ und „Extrawurst“ gehören zu den wichtigsten neuen Stücken der kommenden Spielzeit! Die renommierte Theaterzeitschrift Die Deutsche Bühne führt die Schauspielstücke „Gott“ und „Extrawurst“ (beide 2020 / 2021 im Programm der Konzertdirektion) in ihrer Saisonvorschau als beachtenswerte, »zahlenmäßig sehr starke „Neueinsteiger“«:

»Ferdinand von Schirach hat sein zweites Stück geschrieben, mit dem nicht unbescheidenen Titel „Gott“. Diesmal tagt unter Einbeziehung des Publikums kein Gericht, sondern der Deutsche Ethikrat, der am Beispiel eines älteren gesunden Mannes die Frage um die Rechtmäßigkeit von Sterbehilfe und damit nach dem Recht auf einen selbstbestimmten Tod berät. (…)

Ein noch erfolgreicherer Start steht der „Extrawurst“ bevor, einem ehrgeizigen Boulevardstück. Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob sind erfahrene TV-Comedy-Autoren (aus dem Umkreis von Bastian Pastewka, Anke Engelke und Christoph Maria Herbst). (…) Thematisch ist „Extrawurst“ ein Stück der Stunde.«

Den kompletten Artikel aus Die Deutsche Bühne (09/2019) finden Sie hier.