Schlagwort-Archiv: 2015

INTHEGA 2015

INTHEGA-Preis DIE NEUBERIN für
„Jeder stirbt für sich allein“

INTHEGA 2015Im Rahmen der INTHEGA-Herbsttagung in Bielefeld wurden am 19.10.2015 die INTHEGA-Preise verliehen. Wir freuen uns sehr über unsere Auszeichnung!

Der 2.INTHEGA-Preis „DIE NEUBERIN“ 2015 ging an unsere Produktion: Jeder stirbt für sich allein – EURO-STUDIO Landgraf / Altes Schauspielhaus Stuttgart (nach dem Roman von Hans Fallada)  

Den 1. Preis erhielt: Ziemlich beste Freunde – Theater im Rathaus Essen / Tournee-Theater THESPISKARREN (nach dem Film von Éric Toledano und Olivier Nakache).

Nominierungen
für INTHEGA-Preis 2015

Preis "Die Neuberin" (Quelle: www.inthega.de)Die Interessengemeinschaft der Städte mit Theatergastspielen e.V. hat die zehn aktuellen Nominierungen für den INTHEGA-Preis “DIE NEUBERIN” 2015 veröffentlicht. Wir freuen uns, dass wir mit drei Produktionen dabei sind und bleiben gespannt:

Die Preisverleihung findet im Rahmen der INTHEGA-Herbsttagung (19. / 20.Oktober 2015) in Bielefeld statt.