Schauspiel Saison 2017 / 2018

Neuproduktionen

EURO-STUDIO Landgraf
BELLA FIGURA
Beziehungskomödie von Yasmina Reza
ca. 08.01.2018 – 10.03.2018

EURO-STUDIO Landgraf
Schauspielbühnen in Stuttgart, Altes Schauspielhaus
TOD EINES HANDLUNGSREISENDEN
Drama in zwei Akten und einem Requiem von Arthur Miller
Mit Helmut Zierl in der Titelrolle
ca. 22.10.2017 – 20.12.2017

Les Théâtres de la Ville de Luxembourg (Intendant: Tom Leick-Burns)
REQUIEM FÜR EINEN SPION
Schwarze Komödie von George Tabori
Deutsch von Ursula Grützmacher-Tabori
ca. 10.10.2017 – 30.10.2017

Renaissance Theater Berlin
ENTARTETE KUNST – DER FALL CORNELIUS GURLITT
Schauspiel von Ronald Harwood
Deutsch von Max Faber
Uraufführungs-Inszenierung
Mit Burgschauspieler Udo Samel als Gurlitt
ca. 05.11.2017 – 05.12.2017

Renaissance Theater Berlin (Intendant: Horst H. Filohn)
KONSTELLATIONEN 
Schauspiel von Nick Payne
Ausgezeichnet mit dem Evening Standard Theatre Award 2012 als Bestes Stück
Mit Suzanne von Borsody und Guntbert Warns
ca. 13.02.2018 – 25.03.2018

Komödie im Marquardt Stuttgart
D´R SCHWÄBISCHE NEUROSEN-KAVALIER
Eine Psycho-Komödie in vier Sitzungen von Gunther Beth und Alan Cooper
Schwäbische Fassung von Monika Hirschle
Jubiläumsinszenierung neu im Angebot
ca. 25.02.2018 – 15.03.2018


Wiederholungstourneen

EURO-STUDIO Landgraf
TERROR
Fesselnder Gerichts-Thriller mit interaktiver Zuschauerbeteiligung
von Ferdinand von Schirach
ca. 25.09.2017 – 13.11.2017

EURO-STUDIO Landgraf
FRAU MÜLLER MUSS WEG
Komödie von Lutz Hübner (Preisträger des INTHEGA-Vorstands 2014)
Mitarbeit: Sarah Nemitz
Nominiert für den INTHEGA-Preis DIE NEUBERIN 2015
ca. 25.10.2017 – 14.11.2017

EURO-STUDIO Landgraf
»KUNST«
Komödie für drei Schauspieler von Yasmina Reza
Ausgezeichnet mit dem Prix Molière, Tony Award, Laurence Olivier Award u. a.
ca. 12.01.2018 – 28.02.2018

EURO-STUDIO Landgraf
DES TEUFELS GENERAL
Schauspiel von Carl Zuckmayer
2.INTHEGA-Preis DIE NEUBERIN 2016
ca. 10.01.2018 – 12.02.2018

EURO-STUDIO Landgraf
DER KAUKASISCHE KREIDEKREIS
Schauspiel von Bertolt Brecht, Mitarbeit: Ruth Berlau
Musik von Paul Dessau
Nominiert für den INTHEGA-Preis DIE NEUBERIN 2016
Zum letzten Mal im Spielplan

ca. 10.02.2018 – 20.03.2018

EURO-STUDIO Landgraf
WIR LIEBEN UND WISSEN NICHTS
Schauspiel von Moritz Rinke
Nominiert für den Mülheimer Dramatikerpreis 2013
ca. 16.02.2018 – 07.03.2018

EURO-STUDIO Landgraf
DER VORNAME
Komödie von Matthieu Delaporte & Alexandre de la Patellière
Nominiert für den INTHEGA-Preis DIE NEUBERIN 2014, 2015 und 2016
Zum letzten Mal im Spielplan

ca. 15.11.2017 – 01.12.2017
ca. 24.02.2018 – 03.03.2018

EURO-STUDIO Landgraf
DIE OPFERUNG VON GORGE MASTROMAS
Schauspiel von Dennis Kelly
Die Produktion gastierte 2016 auch am Ernst Deutsch Theater Hamburg.
ca. 05.04.2018 – 30.04.2018

EURO-STUDIO Landgraf | Schauspielbühnen in Stuttgart, Altes Schauspielhaus
VATER
Tragikomödie von Florian Zeller („Die Wahrheit“ u. a.)
Ausgezeichnet mit dem Prix Molière 2014 als BESTES STÜCK
Mit Peter Striebeck in der Titelrolle
ca. 25.09.2017 – 25.10.2017
ca. 11.04.2018 – 28.04.2018

EURO-STUDIO Landgraf | Schauspielbühnen in Stuttgart, Altes Schauspielhaus
MARTIN LUTHER & THOMAS MÜNZER
ODER DIE EINFÜHRUNG DER BUCHHALTUNG
Dokudrama von Dieter Forte
2017 – 500 Jahre Reformation
Seit Jakob Fugger bestimmen Finanzdynastien das Weltgeschehen
ca. 16.11.2017 – 09.12.2017

EURO-STUDIO Landgraf | Theater im Rathaus Essen
DER LETZTE DER FEURIGEN LIEBHABER
Komödie von Neil Simon
Neuester Coup des „Der Vorname“-Teams
Martin Lindow / UlrichStark

ca. 10.12.2017 – 20.12.2017
ca. 07.01.2018 – 31.01.2018

Schauspielbühnen in Stuttgart, Altes Schauspielhaus
EURO-STUDIO Landgraf
DIE BLECHTROMMEL
Schauspiel nach dem gleichnamigen Roman
von Literatur-Nobelpreisträger Günter Grass
für die Bühne eingerichtet von Volkmar Kamm
1. INTHEGA-Preis DIE NEUBERIN 2016
ca. 07.01.2018 – 10.02.2018


Änderungen vorbehalten! (Stand: 04.10.2016)