Me and the Devil

Plakat "Me and the devil" 2017Dominique Horwitz & Friends
ME AND THE DEVIL
von und mit Dominique Horwitz
Arrangements von Jan Christof Scheibe

Termine auf Anfrage

Mit Hits aus „Der Freischütz“ von Carl Maria von Weber,
„The Black Rider“ Tom Waits/Robert Wilson u. a.

Mit Dominique Horwitz
und sieben Musikern auf der Bühne  (Schlagzeug, Bass, Piano, Gitarre, Saxophon/Flöte, Posaune. Trompete/Flügelhorn)

gestimmtes Klavier auf der Bühne erforderlich

Schauspieler und Sänger Dominique Horwitz spannt einen teuflischen Bogen von der romantischen Oper „Der Freischütz“ über Rock-, Pop- und Jazzklassiker bis hin zu den schrägen Highlights aus Tom Waits’/Robert Wilsons/William S. Burroughs’ „The Black Rider“. Im Mittelpunkt der hintergründigen, von einer siebenköpfigen BAND AUF DER BÜHNE begleiteten Songs steht der Mythos des Teufels – abgründig, skurril, komisch, erotisch und phantastisch.

Dominique Horwitz in Me and the Devil (c) Sinje Sabine Hasheider Dominique Horwitz in Me and the Devil (c) Sinje Sabine Hasheider Dominique Horwitz, Berlinale 2010 (Foto: Siebbi / de.wikipedia.org)

Pressestimmen

Höllisch gut.
Mathias Hejny, Abendzeitung, 16.12.2013

Horwitz begeistert. Purer, absurder, heißer Genuss.
Marcus Mäckler, Münchner Merkur, 16.12.2013

Ein teuflischer Spaß!
Klaus Witzeling, Hamburger Abendblatt, 13.12.2013