Me and the Devil

Plakat "Me and the devil" 2017Dominique Horwitz & Friends
ME AND THE DEVIL
von und mit Dominique Horwitz
Arrangements von Jan Christof Scheibe

ca. 04.04.2018 – 19.04.2018

Mit Hits aus „Der Freischütz“ von Carl Maria von Weber,
„The Black Rider“ Tom Waits/Robert Wilson u. a.

Mit Dominique Horwitz
und sieben Musikern auf der Bühne  (Schlagzeug, Bass, Piano, Gitarre, Saxophon/Flöte, Posaune. Trompete/Flügelhorn)

gestimmtes Klavier auf der Bühne erforderlich

Schauspieler und Sänger Dominique Horwitz spannt einen teuflischen Bogen von der romantischen Oper „Der Freischütz“ über Rock-, Pop- und Jazzklassiker bis hin zu den schrägen Highlights aus Tom Waits’/Robert Wilsons/William S. Burroughs’ „The Black Rider“. Im Mittelpunkt der hintergründigen, von einer siebenköpfigen BAND AUF DER BÜHNE begleiteten Songs steht der Mythos des Teufels – abgründig, skurril, komisch, erotisch und phantastisch.

Dominique Horwitz in Me and the Devil (c) Sinje Sabine Hasheider Dominique Horwitz in Me and the Devil (c) Sinje Sabine Hasheider Dominique Horwitz, Berlinale 2010 (Foto: Siebbi / de.wikipedia.org)

Pressestimmen

Höllisch gut.
Mathias Hejny, Abendzeitung, 16.12.2013

Horwitz begeistert. Purer, absurder, heißer Genuss.
Marcus Mäckler, Münchner Merkur, 16.12.2013

Ein teuflischer Spaß!
Klaus Witzeling, Hamburger Abendblatt, 13.12.2013